Meine CD-Tipps aus den Bereichen Schlager und Volksmusik

CD-Alben



15 klasse neue Schlager und einen Hitmix auf der Startnummer 16 präsentiert Daniela Alfinito auf ihrem weiteren Chartstürmer-Album "Liebes-Tattoo". Raffinierte Arrangements kombiniert mit der wohklingenden Stimme von Daniela verleihen der kompletten Produktion einen besonderen Zauber. Ein Top-Ohrwurm (wie beispielsweise "Passagiere der Liebe", "Nur mit Dir", "Belüge mich, betrüge mich" und das Titellied "Liebes-Tattoo") löst hierauf den anderen ab. Mit zu den weiteren Highlights dieses Werkes gehören u.a. auch die Stücke "Warum?", "Zu spät für Tränen", "Weil mein Herz kein Idiot ist" und "Im Dunkel der Nacht".


Arno Adler und Florian Wieser, die Südtiroler Duett-Formation Sunrise, präsentieren auf dem Album "Jetzt und für immer" 12 neue Titel und auf der Startnummer 13 einen Hitmix "Das beste von Sunrise". Zum Tanzen lädt beispielsweise der mitreißende Song "Schachmatt" ein. Erinnerungen an den viel zu früh verstorbenen Andreas Fulterer werden in der Neuauflage seines Hits "Donna Blue" wach. Mitten ins Herz treffen auf dieser gelungenen Produktion u.a. die Stücke "Nur ein Traum genügt mir nicht", "Keine liebt wie Du", "Ich flieg Dich zu den Sternen" und die Sunrise-Version des Volksmusik-Klassikers "Die Rose von Südtirol".


Ein neues Traumpaar des Schlagers verbirgt sich hinter Gabi Bares und Pierre Mertien, dem Duo Deluxe, das auf ihrem Debüt-Album "Sieben Wunder" 12 Titel rund um das Thema der Liebe präsentiert. Um tiefe Herzgefühle geht es u.a. in den Stücken "Wahnsinn", "Leben ohne Liebe", dem zum Schunkeln einladenden Ohrwurm "Engel auf Erden" und dem Titellied "Sieben Wunder". Romantisches Urlaubsfeeling versprüht der Titel "Rio bei Nacht". Abgerundet wird dieses gefühlvolle Werk auf der Startnummer 13 mit einem "Deluxe Medley".


Ein Album voller tiefer Herzgefühle präsentiert der sympathische aus Göppingen stammende Sänger Steffen Kohl mit seiner Produktion "Für immer bei Dir". Ein einfühlsamer Romantiktitel verbirgt sich hinter dem Auftakttitel "Auf der Insel Sorgenfrei" und ein wundervolles Duett der Liebe mit seiner Frau Martina hinter dem Titellied "Für immer bei Dir". Mit zu weiteren Liebesliedern vom Allerfeinsten gehören beispielsweise die Stücke "Du gehst mir nicht mehr aus den Träumen", "Tausendmal verliebt in Dich" und seine Neuaufnahme des Brunner & Brunner-Hits "Darum lieb ich Dich". Abgerundet wird dieses wohltuende Werk auf der Startnummer 13 mit dem Bonus-Track "Papa, die Oma hat erzählt", einer Neuaufnahme des Stefanie Hertel-Titels von Steffens Tochter Leona.


Reiner Kirsten, der smarte Träumer aus dem Schwarzwald, präsentiert 14 neue Titel auf seinem Album "Ein Geschenk des Himmels", das auf der Startnummer 1 mit dem eindringlichen Stück "Träum Dich ins Glück" eingeleitet wird. Einfühlsame Stücke (wie z.B. "Dann bleib doch") wechseln sich hierauf mit zum Tanzen einladenden Liedern (u.a. "Die allergrößte Sünde") ab. Eine deutschsprachige Version des Country-Klassikers "Banks of the Ohio" verbirgt sich hinter "Darum lieb ich Dich". Weitere Highlights sind auf dieser gelungenen Produktion der Wohlfühlschlager "Nur noch an die Liebe glauben" und die Hitsingle "Willst Du mich noch?".


Auf dem abwechslungsreichen Album "Unvergessene Schlagermelodien" vereint Captain Freddy auf insgesamt 20 Titeln neben vielen instrumentalen Schlager-Neuaufnahmen in seinem unverwechselbaren Saxophon-Sound (hierzu gehören u.a. die Titel "Am weißen Strand von San Angelo" von G.G. Anderson, "Adios Amor" von Andy Borg, "Schönes Mädchen von Arcadia" von Demis Roussos und "Rote Rosen" von Freddy Breck) mit vier neuen solistisch eingesungenen Schlagern ("Langsam fährt ein Schiff hinaus", "Fahr schön langsam", "Die Fischer der Costa Bonita" und "Au revoir Michelle"). Abgerundet wird diese schöne Produktion mit "Das Wunderland der Liebe", einem Duett mit Gabriela.


15 abwechslungsreiche Titel beinhaltet das Album "Planet Amore" vom Musik-Allroundtalent Marco Diana. Gefühlvolle Ohrwürmer (wie z.B. "Pirat der Zärtlichkeit" und das Titellied "Planet Amore") wechseln sich auf diesem Werk mit Balladen (u.a. "Und doch hast Du mich immer geliebt" und "Frag Dein Herz") ab. Mit zu den weiteren Highlights auf dieser gelungenen Produktion gehören beispielsweise auch die Stücke "Anima mia", "Ciao bist Du noch allein" und der ganz besonders persönliche, seiner Mutter gewidmete Finaltitel "Una Canzone per la Mamma".


Ein grandioses Schlageralbum präsentieren die drei österreichischen Vollblutmusiker von der Formation MusikApostel mit ihrer "Best of"-Produktion, die insgesamt 20 Titel beinhaltet. Neben 10 der bisher größten Hits der Gruppe (u.a. "Lena", "Der Traum vom Glück", "Unsterblich für die Ewigkeit" und "Umsonst geliebt, umsonst geweint") setzt sich dieses Werk auch aus 10 neuen hochkarätigen Stücken (wie z.B. "Soundtrack der Sehnsucht", "Beautiful Voice", "In Dein Herz gezielt" und "Der beste Film") zusammen. Abgerundet wird dieses Album mit einer Neuaufnahme des Claudia Jung-Hits "Stumme Signale" und dem "MusikApostel Hit Medley – Folge 1" auf der Startnummer 20.


15 Titel beinhaltet das Album "Es hört nie auf" von Mario & Christoph. Wunderbare Treueschwüre verbergen sich hinter dem zu Herzen gehenden Top-Schlager-Ohrwurm "Ich werde immer für Dich da sein" und dem mit treibenden Beats gehaltenen Titelsong "Es hört nie auf". Rund um die Liebe geht es beispielsweise auch in den Liedern "Dann ist es Liebe" und "Im Namen der Liebe". Gemeinsam mit Graziano haben Mario & Christoph den Romantik-Titel "Schau in mein Herz" eingesungen. Mit zu den weiteren Highlights auf diesem abwechslungsreichen Werk gehören der Hit "Darüber müssen wir mal küssen" und die Neuaufnahme des ehemaligen Alpentrio Tirol-Titels "Mi Corazon".


Ein sehr vielseitiges Album mit 12 Titeln präsentiert das sympathische Südtiroler Brüderpaar und Gesangsduo Vincent & Fernando mit "Träume brauchen Zeit". Mitreißende, zum Tanzen einladende Lieder (wie z.B. "Wenn Du dieses Lied im Radio hörst"), wechseln sich auf diesem Werk mit berührenden Balladen (u.a. "Jeder Tag, den sie leben darf") ab. Besonders viel Gefühl steckt im wundervollen Ohrwurm "Das Mädchen Romantica". Um einen Hochzeitstag geht es in "Drei rote Rosen" – und um eine verlorengegangene Liebe in "Addio Amore". Weitere klasse Songs verbergen sich auf dieser Produktion hinter "Erinnerung an Morgen" und dem Hitparadenerfolgstitel "Auch Sterne brauchen Sonne".


Ein volkstümliches Schlageralbum der Spitzenklasse präsentieren Joakin & Otto, die Ladiner, mit "Ein bisschen heile Welt", worauf 12 Titel enthalten sind, von denen einer schöner als der andere ist. Die Heimatverbundenheit der Ladiner kommt bestens beim lebensbejahenden Stück "Der erste Sonnenstrahl an jedem Morgen" und dem in der ladinischen Landessprache eingesungenen Titel "Bela Ladinia" zum Ausdruck. Auf das unachtsame Umgehen der Menschen mit der Umwelt und die damit verbundenen Konsequenzen weist das hymnenhafte und gleichzeitig nachdenklich-stimmende Lied "Die Erde hat Fieber" hin. Eine beschwingte Liebeserklärung verbirgt sich hinter "La la la Amore Romantica". Abgerundet wird diese herrliche Produktion mit zwei einfühlsamen und mitten ins Herz treffenden Duett-Titeln mit Nicol Stuffer, der Tochter von Joakin, den Stücken "Das Schicksal kennt Deine Träume" und "Der schönste Tag im Leben".


Die aus dem Bayerischen Wald stammende Formation "Die Schmalzer" stellt mit "Ich würd’s nochmal riskier’n" ein stimmungsvolles und abwechslungsreiches Album vor. Volkstümliche Schlager vom Feinsten (wie z.B. das Titellied "Ich würd’s nochmal riskier’n") wechseln sich mit heimatverbundenen ("Es ist so schön in unser’m Land"), zünftigen ("Schmalzler spiel’n auf") und countryartigen ("Halt den Mund und küss mich doch") Songs ab. Weitere Top-Titel verbergen sich auf dieser Produktion beispielsweise hinter "Immer und ewig werd’ ich Dich lieben", "Manchmal denk i no an di" und "I frag mi oft, wie machst Du des".


14 wundervolle Schlager stellt das belgische Musik-Allroundtalent Luc van Meeuwen auf seinem Album "Ik laat je gaan" vor. Hervorragende niederländische Fassungen von deutschen Schlagern verbergen sich hierauf beispielsweise hinter "Duizend rode rozen" ("Tausend rote Rosen" von Olaf), "Huis op de wolken" ("Ich bau Dir ein Schloß" von Jürgen Drews), "Tranen zijn niet alleen om te huilen" und "Ik will vliegen als een vogel" ("Tränen sind nicht nur zum Weinen" und "Eine Insel für uns beide" jeweils von G.G. Anderson). Gemeinsam mit Mieke hat Luc mit dem Stück "Samen kunnen we de wereld aan" den Schlager-Klassiker "Schön ist es auf der Welt zu sein" von Roy Black & Anita auf Niederländisch neu herausgebracht. Zu weiteren Highlights auf dieser abwechslungsreichen Produktion gehören u.a. die niederländische Neuaufnahme des gleichnamigen englischsprachigen Evergreens "Tu Solo Tu" von Gerard Joling und die deutschsprachige Neuauflage des Jantje Smit-Hits "Santa Madonna".


13 neue Titel beinhaltet das Album "Ich tu es" von der Schweizer Sängerin Marleen. Gefühle des Verliebtseins werden in den eingängigen Liedern "Küsse wie Konfekt", "Nimm mich mit in Deinen Himmel", der Ballade "Mein zweites Leben" und dem Hit "Engel in der Nacht" besungen. Um einen Herzensbrecher, der es mit der Wahrheit nicht so genau nimmt, geht es auf dieser schönen Produktion in "Dann schlägt die Stunde der Lüge" – und eine Liebeserklärung mit einem ganz besonderen Geschenk verbirgt sich hinter "Ein Herz aus Gold".


Mit "Herzschlag" stellt Linda Fäh ihr 3. Album vor, das insgesamt 16 Titel beinhaltet, in denen viel Gefühl und Lebensfreude steckt. Die verschiedenen Facetten von Glücksgefühlen des Verliebtseins bringen beispielsweise die Lieder "Absolutes Glück", "Glückspiloten", "Manchmal kommt das Glück wie vorbestellt" und der Ohrwurm "Erste-Sahne-Bauchgefühl" zum Ausdruck. Um Zusammenhalt, Liebe und Treue geht es im wundervollen Titel "Der gleiche Weg". Neben der tief bewegenden und unter die Haut gehenden Ballade "Ja" sind auf diesem gelungenen Album einige mitreißende Stücke (wie z.B. "Hey Sommer", "Um 180 Grad die Welt verdreh’n" und der Hit "Lange, lange wach") zu finden.


Mit ihrer klaren und wohlklingenden Stimme weiß Liane auf insgesamt 12 Titeln ihres Albums "Frei sein" den Zuhörer zu verzaubern. "Liebst Du mich noch?" – mit dieser Frage, einem einfühlsamen und gleichzeitg eindringlich-eingehenden Top-Song, startet dieses Werk. Eine Neuaufnahme von einem Hansi Süssenbach-Hit verbirgt sich hinter "Du bist wie Champagner". Neben Lianes Hitparaden-Erfolgshits "Ich lass nur noch Sonne in mein Herz", "Ein Bett aus Sternen" und "Du wusstest, dass ich frei sein will" gehören auf dieser Produktion "Wohin soll ich geh’n" und "Das totale Gefühl" mit zu den weiteren Highlights.


Insgesamt 19 Titel, die aus 15 neuen eigenen Stücken und 4 Neufassungen von Schlager-Evergreens (wie z.B. "Fahrende Musikanten" und "Paloma Blanca") bestehen, präsentiert das beliebte Oberlausitzer Ehepaar und Gesangsduo Kathrin & Peter auf dem Album "Kurzurlaub". Ein aufmunternder Ohrwurm verbirgt sich hinter "Irgendwas geht immer" und ein Treueschwur hinter der Ballade "Ich werd immer bei Dir sein". Fernwehfeeling lösen die Titel "Insel am Horizont" und "Strand in Sicht" aus – und viel Romantik steckt u.a. in den Stücken "Wir segeln Herz an Herz" und "Wann – wenn nicht heut Nacht". Weitere Highlights auf dieser klasse Produktion sind die wundervollen Liebeslieder "Ein Kuß sagt mehr als 1000 Worte" und "Gottseidank hab ich Dich".


13 Titel präsentiert die sympathische aus Bad Bentheim stammende Sängerin Gaby Baginsky auf ihrem Album "Auf den Punkt". Um auflodernde Gefühle des Verliebtseins geht es in "Höllenfeuer". Eine herzerfrischende Liebeserklärung verbirgt sich hinter "Du bist der Beste". Mal alles hinter sich zu lassen und das Leben zu genießen vermittelt der im mediterranen Sound gehaltene Titel "Das wird unser Tag". Mit zu den weiteren Highlights auf diesem Werk gehören die Songs "Flieg mit mir", der Hit "Auf und davon" und das klasse Titellied "Auf den Punkt".


Insgesamt 16 Titel beinhaltet das hervorragende Album "Wenn es Nacht wird in den Bergen" vom sympathischen Südtiroler Sänger Oswald Sattler. Eindrucksvoll kommt Oswald Sattlers Heimatverbundenheit bei der Hymne "Abendglühen im Rosengarten" zum Ausdruck. Um den Verlust eines geliebten Menschen bzw. um Hab und Gut geht es in den bewegenden Stücken "Wenn ein Stern die Welt verläßt" und "Abschied vom Sonnwendhof". Unter die Haut gehen das Trost spendende Lied "Du gehst nie allein" und das balladeske Titellied "Und wenn es Nacht wird in den Bergen". Um romantische Urlaubserinnerungen geht es in "Der Südwind nimmt mein Herz" und eine mitten ins Herz treffende Liebeserklärung in "Ein einsames Feuer". Weitere Highlights auf dieser Spitzen-Produktion sind u.a. der Titel "Jeder Berg ist ein Edelstein" und die gelungene Neuaufnahme des Frans Bauer-Hits "Die Nacht der 1000 Rosen".


Natur- und Heimatverbundenheit und die Wertschätzung von alten Traditionen vermittelt eindrucksvoll das überaus hörenswerte Album "Wanderzeit" vom aus dem Thüringer Wald stammenden Hans-Peter bzw. "Hans im Glück". Insgesamt beinhaltet dieses Werk 17 Titel - eine gelungene Mischung aus Volksliedern (u.a. "Wanderlied-Medley Hans im Glück" und "Von den Bergen rauscht ein Wasser") und ganz neuen Titeln, zu denen jeweils auch die Texte und Kompositionen von Hans-Peter selbst stammen (wie beispielsweise die Stücke "Wanderparadies", "Du bist mein Land" und "Heimat am Rennsteig"). Jeder einzelne Titel kommt von Hans-Peter aus tiefstem Herzen und er verleiht jedem Lied mit seiner wohlklingenden und einfühlsamen Stimme einen besonderen Zauber. Absolute Highlights sind auf dieser Top-Produktion die wundervollen neuen Titel "Lavendelkönigin", "Im Kräutergarten der Berge" und "Im Garten der Sonne", wohinter sich wahre Meisterwerke verbergen.

Zu meinen Maxi-CD-Tipps

Zurück zur CD-Tipp-Hauptseite

Zurück zur Startseite mit Gästebuch
Infos zur Radiosendereihe "Schlagerhimmel"
Ein paar Begegnungen mit Schlagerinterpreten
Meine Autogrammkartentauschliste
Fanseite zur Familienserie "Unsere kleine Farm"

GOWEBCounter by INLINE

© by Michael Zinke
Impressum